Fliegenfischen
Fliegenfischen

Fliegenfischen

Das Fliegenfischen oder Flugangeln ist eine Methode des Angelns. Sie unterscheidet sich von anderen Methoden vor allem dadurch, dass der Köder, im Allgemeinen Fliege genannt, zum Werfen zu leicht ist, weswegen das Eigengewicht der Schnur als Wurfgewicht verwendet wird. Dies verlangt eine besondere Wurftechnik und spezielles Angelgerät, insbesondere eine spezielle Schnur. Der Name Fliegenfischen stammt von der ursprünglichen Art der Köderimitation. John Horrocksgilt als deren Begründer in Europa.

Es gibt 101 Produkte.

1 - 12 von 101 Artikel(n)

Folgen Sie uns auf Facebook

close

Wunschzettel